Suche GNSS-Modul| Hersteller von GPS- und GNSS-Positionierungsmodulen - LOCOSYS

LOCOSYS Technology Inc.gegründet im Jahr 2005, kam von einer bekannten Forschungsorganisation der Informationsindustrie, einem Unternehmen, das Dienstleistungen anbietet, deren Umfang sowohl Hardware als auch Software im globalen Navigationssatellitensystem (GNSS), drahtlose Kommunikation, eingebettete Systeme bis hin zu Avionik, Automobil und umfasst Unterhaltungselektronik.

Ergebnis 1 - 24 von 37
12
  • L1-Module
    L1-Module
    MC-1010-18Q

    LOCOSYS MC-1010-18Q ist ein Hochleistungs-GNSS-Positionierungsmodul, das alle globalen zivilen Navigationssysteme verfolgen kann. Es unterstützt die neuen Signale GPS L1C und BEIDOU B1C. Außerdem integriert es eine effiziente Energieverwaltungsarchitektur, um einen geringen Stromverbrauch und eine hohe Empfindlichkeit zu erzielen. Das Modul unterstützt die Vorhersage von Hybrid-Ephemeriden, um einen schnelleren Kaltstart zu erreichen. Eine davon ist die selbsterzeugte Ephemeridenvorhersage (EASY genannt), die keine Netzwerkunterstützung und keinen Eingriff der Host-CPU benötigt. Dies ist bis zu 3 Tage gültig und wird von Zeit zu Zeit automatisch aktualisiert, wenn das GNSS-Modul eingeschaltet wird und Satelliten verfügbar sind. Die andere ist eine servergenerierte Ephemeridenvorhersage (genannt EPO), die von einem Internetserver stammt. Diese ist bis zu 14 Tage gültig. Beide Ephemeridenvorhersagen werden im integrierten Flash-Speicher gespeichert und führen zu einer Kaltstartzeit von weniger als 15 Sekunden.


  • L1-Module
    L1-Module
    MC-1010-52Q

    LOCOSYS MC-1010-52Q ist ein Hochleistungs-GNSS-Positionierungsmodul, das alle globalen zivilen Navigationssysteme verfolgen kann. Es unterstützt die neuen Signale GPS L1C und BEIDOU B1C. Außerdem integriert es eine effiziente Energieverwaltungsarchitektur, um einen geringen Stromverbrauch und eine hohe Empfindlichkeit zu erzielen. Das Modul unterstützt die Vorhersage von Hybrid-Ephemeriden, um einen schnelleren Kaltstart zu erreichen. Eine davon ist die selbsterzeugte Ephemeridenvorhersage (EASY genannt), die keine Netzwerkunterstützung und keinen Eingriff der Host-CPU benötigt. Dies ist bis zu 3 Tage gültig und wird von Zeit zu Zeit automatisch aktualisiert, wenn das GNSS-Modul eingeschaltet wird und Satelliten verfügbar sind. Die andere ist eine servergenerierte Ephemeridenvorhersage (genannt EPO), die von einem Internetserver stammt. Diese ist bis zu 14 Tage gültig. Beide Ephemeridenvorhersagen werden im integrierten Flash-Speicher gespeichert und führen zu einer Kaltstartzeit von weniger als 15 Sekunden.


  • L1-Module
    L1-Module
    MC-1612-52Q

    LOCOSYS MC-1612-52Q ist ein Hochleistungs-GNSS-Positionierungsmodul, das alle globalen zivilen Navigationssysteme verfolgen kann. Es unterstützt die neuen Signale GPS L1C und BEIDOU B1C. Außerdem integriert es eine effiziente Energieverwaltungsarchitektur, um einen geringen Stromverbrauch und eine hohe Empfindlichkeit zu erzielen. Das Modul unterstützt die Vorhersage von Hybrid-Ephemeriden, um einen schnelleren Kaltstart zu erreichen. Eine davon ist die selbsterzeugte Ephemeridenvorhersage (EASY genannt), die keine Netzwerkunterstützung und keinen Eingriff der Host-CPU benötigt. Dies ist bis zu 3 Tage gültig und wird von Zeit zu Zeit automatisch aktualisiert, wenn das GNSS-Modul eingeschaltet wird und Satelliten verfügbar sind. Die andere ist eine servergenerierte Ephemeridenvorhersage (genannt EPO), die von einem Internetserver stammt. Diese ist bis zu 14 Tage gültig. Beide Ephemeridenvorhersagen werden im integrierten Flash-Speicher gespeichert und führen zu einer Kaltstartzeit von weniger als 15 Sekunden.


  • GNSS-Module
    GNSS-Module
    MC-1010-B

    LOCOSYS MC-1010-B basiert auf dem fortschrittlichen MT3333 GNSS-Chip der neuen Generation von MediaTek. Es ist ein vollständiges eigenständiges GNSS-Modul, das gleichzeitig mehrere Satellitenkonstellationen erfassen und verfolgen kann, darunter GPS, BEIDOU und QZSS. Es zeichnet sich durch geringen Stromverbrauch und kleinen Formfaktor aus. Außerdem kann es Ihnen selbst in städtischen Schluchten und dichtem Laub eine überlegene Empfindlichkeit und Leistung bieten. Dieses Modul unterstützt die Vorhersage von Hybrid-Ephemeriden, um einen schnelleren Kaltstart zu erreichen. Eine davon ist die selbsterzeugte Ephemeridenvorhersage (EASY genannt), die keine Netzwerkunterstützung und keinen Eingriff der Host-CPU benötigt. Dies ist bis zu 3 Tage gültig und wird von Zeit zu Zeit automatisch aktualisiert, wenn das GNSS-Modul eingeschaltet wird und Satelliten sind verfügbar. Die andere ist eine vom Server generierte Ephemeridenvorhersage (genannt EPO), die von einem abgerufen wird Internet-Server. Diese ist bis zu 14 Tage gültig. Beide Ephemeridenvorhersagen werden im integrierten Flash gespeichert Speicher und führen Sie eine Kaltstartzeit von weniger als 15 Sekunden durch.     Dies ist bis zu 3 Tage gültig und wird von Zeit zu Zeit automatisch aktualisiert, wenn das GNSS-Modul eingeschaltet wird und Satelliten verfügbar sind. Die andere ist eine servergenerierte Ephemeridenvorhersage (genannt EPO), die von einem Internetserver stammt. Diese ist bis zu 14 Tage gültig. Beide Ephemeridenvorhersagen werden im integrierten Flash-Speicher gespeichert und führen zu einer Kaltstartzeit von weniger als 15 Sekunden.


  • GNSS-Module
    GNSS-Module
    MC-1010-G

    LOCOSYS MC-1010-G basiert auf dem fortschrittlichen MT3333 GNSS-Chip der neuen Generation von MediaTek. Es ist ein vollständiges eigenständiges GNSS-Modul, das gleichzeitig mehrere Satellitenkonstellationen erfassen und verfolgen kann, darunter GPS, GLONASS, GALILEO, QZSS und SBAS. Es zeichnet sich durch geringen Stromverbrauch und kleinen Formfaktor aus. Außerdem kann es Ihnen eine überlegene Empfindlichkeit bieten und Leistung auch in städtischen Schluchten und dichter Laubumgebung. Dieses Modul unterstützt die Vorhersage von Hybrid-Ephemeriden, um einen schnelleren Kaltstart zu erreichen. Einer ist selbst erstellt Ephemeridenvorhersage (EASY genannt), die keine Netzwerkunterstützung und keinen Eingriff der Host-CPU benötigt. Dies ist bis zu 3 Tage gültig und wird von Zeit zu Zeit automatisch aktualisiert, wenn das GNSS-Modul eingeschaltet wird und Satelliten verfügbar sind. Die andere ist eine servergenerierte Ephemeridenvorhersage (genannt EPO), die von einem Internetserver stammt. Diese ist bis zu 14 Tage gültig. Beide Ephemeridenvorhersagen werden im integrierten Flash-Speicher gespeichert und führen zu einer Kaltstartzeit von weniger als 15 Sekunden.


  • GNSS-Module
    GNSS-Module
    MC-1612-B

    LOCOSYS MC-1612-B basiert auf dem fortschrittlichen MT3333 GNSS-Chip der neuen Generation von MediaTek. Es ist ein vollständiges eigenständiges GNSS-Modul, das gleichzeitig mehrere Satellitenkonstellationen erfassen und verfolgen kann, darunter GPS, BEIDOU, GALILEO, QZSS und SBAS. Es zeichnet sich durch geringen Stromverbrauch und kleinen Formfaktor aus. Außerdem kann es Ihnen eine überlegene Empfindlichkeit und Leistung auch in städtischen Schluchten und dichter Laubumgebung bieten. Dieses Modul unterstützt die Vorhersage von Hybrid-Ephemeriden, um einen schnelleren Kaltstart zu erreichen. Eine davon ist die selbsterzeugte Ephemeridenvorhersage (EASY genannt), die keine Netzwerkunterstützung und keinen Eingriff der Host-CPU benötigt. Dies ist bis zu 3 Tage gültig und wird von Zeit zu Zeit automatisch aktualisiert, wenn das GNSS-Modul eingeschaltet wird und Satelliten verfügbar sind. Die andere ist eine servergenerierte Ephemeridenvorhersage (genannt EPO), die von einem Internetserver stammt. Diese ist bis zu 14 Tage gültig. Beide Ephemeridenvorhersagen werden im integrierten Flash-Speicher gespeichert und führen zu einer Kaltstartzeit von weniger als 15 Sekunden.


  • GNSS-Module
    GNSS-Module
    MC-1612-B2

    LOCOSYS MC-1612-B2 basiert auf dem fortschrittlichen MT3333 GNSS-Chip der neuen Generation von MediaTek. Es ist ein vollständiges eigenständiges GNSS-Modul, das gleichzeitig mehrere Satellitenkonstellationen erfassen und verfolgen kann, darunter GPS, BEIDOU, GALILEO, QZSS und SBAS.   Es zeichnet sich durch geringen Stromverbrauch und kleinen Formfaktor aus. Außerdem kann es Ihnen eine überlegene Empfindlichkeit und Leistung auch in städtischen Schluchten und dichter Laubumgebung bieten.   Dieses Modul unterstützt die Vorhersage von Hybrid-Ephemeriden, um einen schnelleren Kaltstart zu erreichen. Eine davon ist die selbsterzeugte Ephemeridenvorhersage (EASY genannt), die keine Netzwerkunterstützung und keinen Eingriff der Host-CPU benötigt.   Dies ist bis zu 3 Tage gültig und wird von Zeit zu Zeit automatisch aktualisiert, wenn das GNSS-Modul eingeschaltet wird und Satelliten verfügbar sind. Die andere ist eine servergenerierte Ephemeridenvorhersage (genannt EPO), die von einem Internetserver stammt. Diese ist bis zu 14 Tage gültig. Beide Ephemeridenvorhersagen werden im integrierten Flash-Speicher gespeichert und führen zu einer Kaltstartzeit von weniger als 15 Sekunden.


  • Timing-Modul
    Timing-Modul
    MC-1722-T

    Das MC-1722-T ist ein hochleistungsfähiges L1- und L5-Dualband-Multifrequenz-GNSS-Modul, das für Timing-Anwendungen entwickelt wurde. Das Modul unterstützt den gleichzeitigen Empfang von GPS, GLONASS, BeiDou, GALILEO und QZSS, um die Verfügbarkeit und Zuverlässigkeit zu verbessern.


  • GNSS-Module
    GNSS-Module
    MC-1612-G

    LOCOSYS MC-1612-G ist ein komplettes eigenständiges GNSS-Modul. Das Modul kann gleichzeitig mehrere Satellitenkonstellationen erfassen und verfolgen, darunter GPS, GLONASS, GALILEO, QZSS und SBAS. Es zeichnet sich durch geringen Stromverbrauch und kleinen Formfaktor aus. Außerdem kann es Ihnen eine überlegene Empfindlichkeit und Leistung auch in städtischen Schluchten und dichter Laubumgebung bieten. Dieses Modul unterstützt die Vorhersage von Hybrid-Ephemeriden, um einen schnelleren Kaltstart zu erreichen. Eine davon ist die selbsterzeugte Ephemeridenvorhersage (EASY genannt), die keine Netzwerkunterstützung und keinen Eingriff der Host-CPU benötigt. Dies ist bis zu 3 Tage gültig und wird von Zeit zu Zeit automatisch aktualisiert, wenn das GNSS-Modul eingeschaltet wird und Satelliten verfügbar sind. Die andere ist eine servergenerierte Ephemeridenvorhersage (genannt EPO), die von einem Internetserver stammt. Diese ist bis zu 14 Tage gültig. Beide Ephemeridenvorhersagen werden im integrierten Flash-Speicher gespeichert und führen zu einer Kaltstartzeit von weniger als 15 Sekunden.


  • GNSS-Module
    GNSS-Module
    MC-1612-G2

    LOCOSYS MC-1612-G2 basiert auf dem fortschrittlichen MT3333 GNSS-Chip der neuen Generation von MediaTek. Es ist ein vollständiges eigenständiges GNSS-Modul, das gleichzeitig mehrere Satellitenkonstellationen erfassen und verfolgen kann, darunter GPS, GLONASS, GALILEO, QZSS und SBAS.   Es zeichnet sich durch geringen Stromverbrauch und kleinen Formfaktor aus. Außerdem kann es Ihnen eine überlegene Empfindlichkeit und Leistung auch in städtischen Schluchten und dichter Laubumgebung bieten.   Dieses Modul unterstützt die Vorhersage von Hybrid-Ephemeriden, um einen schnelleren Kaltstart zu erreichen. Eine davon ist die selbsterzeugte Ephemeridenvorhersage (EASY genannt), die keine Netzwerkunterstützung und keinen Eingriff der Host-CPU benötigt.   Dies ist bis zu 3 Tage gültig und wird von Zeit zu Zeit automatisch aktualisiert, wenn das GNSS-Modul eingeschaltet wird und Satelliten verfügbar sind. Die andere ist eine servergenerierte Ephemeridenvorhersage (genannt EPO), die von einem Internetserver stammt. Diese ist bis zu 14 Tage gültig. Beide Ephemeridenvorhersagen werden im integrierten Flash-Speicher gespeichert und führen zu einer Kaltstartzeit von weniger als 15 Sekunden.


  • GNSS-Module
    GNSS-Module
    MC-1513-B

    LOCOSYS MC-1513-B basiert auf dem fortschrittlichen MT3333 GNSS-Chip der neuen Generation von MediaTek. Es ist ein vollständiges eigenständiges GNSS-Modul, das gleichzeitig mehrere Satellitenkonstellationen erfassen und verfolgen kann, darunter GPS, BEIDOU, QZSS und SBAS. Es zeichnet sich durch geringen Stromverbrauch und kleinen Formfaktor aus. Außerdem kann es Ihnen eine überlegene Empfindlichkeit und Leistung auch in städtischen Schluchten und dichter Laubumgebung bieten.   Dieses Modul unterstützt die Vorhersage von Hybrid-Ephemeriden, um einen schnelleren Kaltstart zu erreichen. Eine davon ist die selbsterzeugte Ephemeridenvorhersage (EASY genannt), die keine Netzwerkunterstützung und keinen Eingriff der Host-CPU benötigt.   Dies ist bis zu 3 Tage gültig und wird von Zeit zu Zeit automatisch aktualisiert, wenn das GNSS-Modul eingeschaltet wird und Satelliten verfügbar sind. Die andere ist eine servergenerierte Ephemeridenvorhersage (genannt EPO), die von einem Internetserver stammt. Diese ist bis zu 14 Tage gültig. Beide Ephemeridenvorhersagen werden im integrierten Flash-Speicher gespeichert und führen zu einer Kaltstartzeit von weniger als 15 Sekunden.


  • GNSS-Module
    GNSS-Module
    MC-1513-G

    LOCOSYS MC-1513-G basiert auf dem fortschrittlichen MT3333 GNSS-Chip der neuen Generation von MediaTek. Es ist ein vollständiges eigenständiges GNSS-Modul, das gleichzeitig mehrere Satellitenkonstellationen erfassen und verfolgen kann, darunter GPS, GLONASS, GALILEO, QZSS und SBAS. Es zeichnet sich durch geringen Stromverbrauch und kleinen Formfaktor aus. Außerdem kann es Ihnen eine überlegene Empfindlichkeit bieten und Leistung auch in städtischen Schluchten und dichter Laubumgebung. Dieses Modul unterstützt die Vorhersage von Hybrid-Ephemeriden, um einen schnelleren Kaltstart zu erreichen. Eine davon ist die selbsterzeugte Ephemeridenvorhersage (EASY genannt), die keine Netzwerkunterstützung und keinen Eingriff der Host-CPU benötigt. Dies ist bis zu 3 Tage gültig und wird von Zeit zu Zeit automatisch aktualisiert, wenn das GNSS-Modul eingeschaltet wird und Satelliten verfügbar sind. Die andere ist eine servergenerierte Ephemeridenvorhersage (genannt EPO), die von einem Internetserver stammt. Diese ist bis zu 14 Tage gültig. Beide Ephemeridenvorhersagen werden im integrierten Flash-Speicher gespeichert und führen zu einer Kaltstartzeit von weniger als 15 Sekunden.


  • GNSS-Module
    GNSS-Module
    MC-1722-B

    LOCOSYS MC-1722-B ist ein komplettes eigenständiges GNSS-Modul. Das Modul kann gleichzeitig Erfassen und verfolgen Sie mehrere Satellitenkonstellationen, darunter GPS, BEIDOU, QZSS und SBAS. Es verfügt über geringer Stromverbrauch und kleiner Formfaktor. Außerdem kann es Ihnen sogar eine überlegene Empfindlichkeit und Leistung bieten in städtischen Schluchten und dichter Laubumgebung. Dieses Modul unterstützt die Vorhersage von Hybrid-Ephemeriden, um einen schnelleren Kaltstart zu erreichen. Einer ist selbst erstellt Ephemeridenvorhersage (EASY genannt), die keine Netzwerkunterstützung und keinen Eingriff der Host-CPU benötigt. Dies ist bis zu 3 Tage gültig und wird von Zeit zu Zeit automatisch aktualisiert, wenn das GNSS-Modul eingeschaltet wird und Satelliten sind verfügbar. Die andere ist eine vom Server generierte Ephemeridenvorhersage (genannt EPO), die von einem abgerufen wird Internet-Server. Diese ist bis zu 14 Tage gültig. Beide Ephemeridenvorhersagen werden im integrierten Flash gespeichert Speicher und führen Sie eine Kaltstartzeit von weniger als 15 Sekunden durch.


  • GNSS-Module
    GNSS-Module
    MC-1722-G

    LOCOSYS MC-1722-G ist ein komplettes eigenständiges GNSS-Modul. Das Modul kann gleichzeitig Erfassen und verfolgen Sie mehrere Satellitenkonstellationen, darunter GPS, GLONASS, GALILEO, QZSS und SBAS. Es zeichnet sich durch geringen Stromverbrauch und kleinen Formfaktor aus. Außerdem kann es Ihnen eine überlegene Empfindlichkeit bieten und Leistung auch in städtischen Schluchten und dichter Laubumgebung. Dieses Modul unterstützt die Vorhersage von Hybrid-Ephemeriden, um einen schnelleren Kaltstart zu erreichen. Einer ist selbst erstellt Ephemeridenvorhersage (EASY genannt), die keine Netzwerkunterstützung und keinen Eingriff der Host-CPU benötigt. Dies ist bis zu 3 Tage gültig und wird von Zeit zu Zeit automatisch aktualisiert, wenn das GNSS-Modul eingeschaltet wird und Satelliten sind verfügbar. Die andere ist eine vom Server generierte Ephemeridenvorhersage (genannt EPO), die von einem abgerufen wird Internet-Server. Diese ist bis zu 14 Tage gültig. Beide Ephemeridenvorhersagen werden im integrierten Flash gespeichert Speicher und führen Sie eine Kaltstartzeit von weniger als 15 Sekunden durch. Dieses Modul unterstützt die Vorhersage von Hybrid-Ephemeriden, um einen schnelleren Kaltstart zu erreichen. Einer ist selbst erstellt Ephemeridenvorhersage (EASY genannt), die keine Netzwerkunterstützung und keinen Eingriff der Host-CPU benötigt. Dies ist bis zu 3 Tage gültig und wird von Zeit zu Zeit automatisch aktualisiert, wenn das GNSS-Modul eingeschaltet wird und Satelliten sind verfügbar. Die andere ist eine vom Server generierte Ephemeridenvorhersage (genannt EPO), die von einem abgerufen wird Internet-Server. Diese ist bis zu 14 Tage gültig. Beide Ephemeridenvorhersagen werden im integrierten Flash gespeichert Speicher und führen Sie eine Kaltstartzeit von weniger als 15 Sekunden durch.


  • GNSS-Module
    GNSS-Module
    MZ-1722-P

    LOCOSYS MZ-1722-P ist ein Multi-Konstellations-Zweifrequenz-GNSS-Modul, das Rohdaten für hochpräzise Ortung wie RTK und PPK ausgeben kann. Die Rohmess- und Ephemeridendaten werden mit dem Standardformat RTCM3.X übertragen, das GPS L1/L2, GLONASS L1/L2, BEIDOU L/L2 und QZSS L1/L2 umfasst. Es bietet auch eine autonome Position im NMEA-Format. Die maximale Aktualisierungsrate beträgt 10 Hz. Außerdem machen die eingebaute Anti-Jamming-Technologie und die schnelle Anforderung es zur guten Lösung für hochpräzise Anwendungen.


  • GNSS-Module
    GNSS-Module
    MZ-1612-UDB

    Das LOCOSYS MZ-1612-UDB Dead Reckoning (DR)-Modul ist die perfekte Lösung für Automobilanwendungen. MZ-1612-UDB unterstützt nicht nur GPS und BEIDOU, sondern verfügt auch über Trägheitssensoren (3-Achsen-Beschleunigungsmesser und 3-Achsen-Kreisel), um Koppelnavigation zu ermöglichen. Außerdem ist keine Verbindung zum Kilometerzähler erforderlich, und die automatische Kalibrierungsfunktion erleichtert die Verwendung. Mit diesen Funktionen kann der MZ-1612-UDB Positionsfehler in Mehrwegumgebungen reduzieren und dort weiterarbeiten, wo GNSS-Signale schlecht oder nicht verfügbar sind, wie z. B. in Tunneln und Parkhäusern, sowie eine nahtlose Autonavigation liefern.


  • GNSS-Module
    GNSS-Module
    ST-1612i-G

    Das Modul LOCOSYS ST-1612i-G kann gleichzeitig mehrere Satellitenkonstellationen erfassen und verfolgen, darunter GPS, GLONASS, GALILEO und QZSS. Es zeichnet sich durch hohe Empfindlichkeit, geringen Stromverbrauch und kleinen Formfaktor aus. Es kann Ihnen eine überlegene Empfindlichkeit und Leistung auch in städtischen Schluchten und dichtem Laub bieten.


  • GNSS-Module
    GNSS-Module
    ST-1612i-B

    Das Modul LOCOSYS ST-1612i-B kann gleichzeitig mehrere Satellitenkonstellationen erfassen und verfolgen, darunter GPS, BEIDOU, GALILEO und QZSS. Es zeichnet sich durch hohe Empfindlichkeit, geringen Stromverbrauch und kleinen Formfaktor aus. Es kann Ihnen eine überlegene Empfindlichkeit und Leistung auch in städtischen Schluchten und dichtem Laub bieten.


  • GNSS-Module
    GNSS-Module
    HD-1010-GA

    LOCOSYS HD-1010-GA ist ein komplettes eigenständiges GNSS-Modul, das das neueste HD 8021 von ALLYSTAR verwendet GNSS-Chip zur Integration mit einem zusätzlichen LNA- und SAW-Filter. Das Modul kann gleichzeitig erwerben und Verfolgen Sie mehrere Satellitenkonstellationen, darunter GPS, GLONASS, GALILEO, QZSS und SBAS. Es verfügt über geringer Stromverbrauch und kleiner Formfaktor. Außerdem kann es Ihnen sogar eine überlegene Empfindlichkeit und Leistung bieten in städtischen Schluchten und dichter Laubumgebung.


  • GNSS-Module
    GNSS-Module
    HD-1010-BA

    LOCOSYS HD-1010-BA ist ein komplettes eigenständiges GNSS-Modul, das den neuesten HD8020 GNSS-Chip von ALLYSTAR zur Integration mit einem zusätzlichen LNA- und SAW-Filter verwendet. Das Modul kann gleichzeitig mehrere Satellitenkonstellationen erfassen und verfolgen, darunter GPS, BEIDOU, GALILEO, QZSS und SBAS. Es zeichnet sich durch geringen Stromverbrauch und kleinen Formfaktor aus. Außerdem kann es Ihnen eine überlegene Empfindlichkeit und Leistung auch in städtischen Schluchten und dichter Laubumgebung bieten.


  • GNSS-Module
    GNSS-Module
    HD-1612-BA

    LOCOSYS HD-1612-BA ist ein komplettes eigenständiges GNSS-Modul, das den neuesten HD8020 GNSS-Chip von ALLYSTAR zur Integration mit einem zusätzlichen LNA- und SAW-Filter verwendet. Das Modul kann gleichzeitig mehrere Satellitenkonstellationen erfassen und verfolgen, darunter GPS, BEIDOU, GALILEO, QZSS und SBAS. Es zeichnet sich durch geringen Stromverbrauch und kleinen Formfaktor aus. Außerdem kann es Ihnen eine überlegene Empfindlichkeit und Leistung auch in städtischen Schluchten und dichter Laubumgebung bieten.


  • Submeter-Module (L1+L5) +1,8 V
    Submeter-Module (L1+L5) +1,8 V
    MC-1010-V2a/MC-1010-V3a

    Die LOCOSYS MC-1010-Vxx-Serie sind Hochleistungs-Dualband-GNSS-Positionierungsmodule, die in der Lage sind, alle globalen zivilen Navigationssysteme zu verfolgen. Sie verwenden einen 12-nm-Prozess und integrieren eine effiziente Energieverwaltungsarchitektur, um einen geringen Stromverbrauch und eine hohe Empfindlichkeit zu erzielen. Außerdem mildert der gleichzeitige Empfang von L1- und L5-Bandsignalen die Mehrwegverzögerung und erreicht eine Positionsgenauigkeit von unter einem Meter.   Die Module unterstützen die Vorhersage von Hybrid-Ephemeriden, um einen schnelleren Kaltstart zu erreichen. Eine davon ist die selbsterzeugte Ephemeridenvorhersage (EASY genannt), die keine Netzwerkunterstützung und keinen Eingriff der Host-CPU benötigt. Dies ist bis zu 3 Tage gültig und wird von Zeit zu Zeit automatisch aktualisiert, wenn das GNSS-Modul eingeschaltet wird und Satelliten verfügbar sind. Die andere ist eine vom Server generierte Ephemeridenvorhersage (genannt EPO), die von einem Internetserver stammt. Diese ist bis zu 14 Tage gültig. Beide Ephemeridenvorhersagen werden im integrierten Flash-Speicher gespeichert und führen zu einer Kaltstartzeit von weniger als 15 Sekunden.   MC-1010-V3x mit aktiver Antenne kann die Empfindlichkeitsspezifikation des AIS 140-Standards erfüllen. Es ist die beste Lösung für Kunden, die Tracking-Anwendungen in Übereinstimmung mit AIS 140 entwickeln.


  • Submeter-Module (L1+L5) +3,3 V
    Submeter-Module (L1+L5) +3,3 V
    MC-1010-V2b/MC-1010-V3b

    Die LOCOSYS MC-1010-Vxx-Serie sind Hochleistungs-Dualband-GNSS-Positionierungsmodule, die in der Lage sind, alle globalen zivilen Navigationssysteme zu verfolgen. Sie verwenden einen 12-nm-Prozess und integrieren eine effiziente Energieverwaltungsarchitektur, um einen geringen Stromverbrauch und eine hohe Empfindlichkeit zu erzielen. Außerdem mildert der gleichzeitige Empfang von L1- und L5-Bandsignalen die Mehrwegverzögerung und erreicht eine Positionsgenauigkeit von unter einem Meter.   Die Module unterstützen die Vorhersage von Hybrid-Ephemeriden, um einen schnelleren Kaltstart zu erreichen. Eine davon ist die selbsterzeugte Ephemeridenvorhersage (EASY genannt), die keine Netzwerkunterstützung und keinen Eingriff der Host-CPU benötigt. Dies ist bis zu 3 Tage gültig und wird von Zeit zu Zeit automatisch aktualisiert, wenn das GNSS-Modul eingeschaltet wird und Satelliten verfügbar sind. Die andere ist eine vom Server generierte Ephemeridenvorhersage (genannt EPO), die von einem Internetserver stammt. Diese ist bis zu 14 Tage gültig. Beide Ephemeridenvorhersagen werden im integrierten Flash-Speicher gespeichert und führen zu einer Kaltstartzeit von weniger als 15 Sekunden.   MC-1010-V3x mit aktiver Antenne kann die Empfindlichkeitsspezifikation des AIS 140-Standards erfüllen. Es ist die beste Lösung für Kunden, die Tracking-Anwendungen in Übereinstimmung mit AIS 140 entwickeln.


  • Submeter-Module (L1+L5) +3,3 V
    Submeter-Module (L1+L5) +3,3 V
    MC-1612-V2b/MC-1612-V3b

    Die LOCOSYS MC-1612-Vxx-Serie sind Hochleistungs-Dualband-GNSS-Positionierungsmodule, die in der Lage sind, alle globalen zivilen Navigationssysteme zu verfolgen. Sie verwenden einen 12-nm-Prozess und integrieren eine effiziente Energieverwaltungsarchitektur, um einen geringen Stromverbrauch und eine hohe Empfindlichkeit zu erzielen. Außerdem mildert der gleichzeitige Empfang von L1- und L5-Bandsignalen die Mehrwegverzögerung und erreicht eine Positionsgenauigkeit von unter einem Meter.   Die Module unterstützen die Vorhersage von Hybrid-Ephemeriden, um einen schnelleren Kaltstart zu erreichen. Eine davon ist die selbsterzeugte Ephemeridenvorhersage (EASY genannt), die keine Netzwerkunterstützung und keinen Eingriff der Host-CPU benötigt. Dies ist bis zu 3 Tage gültig und wird von Zeit zu Zeit automatisch aktualisiert, wenn das GNSS-Modul eingeschaltet wird und Satelliten verfügbar sind. Die andere ist eine vom Server generierte Ephemeridenvorhersage (genannt EPO), die von einem Internetserver stammt. Diese ist bis zu 14 Tage gültig. Beide Ephemeridenvorhersagen werden im integrierten Flash-Speicher gespeichert und führen zu einer Kaltstartzeit von weniger als 15 Sekunden.   Das HF-Frontend des MC-1612-V3b wurde speziell entwickelt, um die im AIS 140-Standard enthaltenen Empfindlichkeitsspezifikationen zu erfüllen (siehe Hinweis in Abb. 3-2). Es ist die beste Lösung für Kunden, die Tracking-Anwendungen in Übereinstimmung mit AIS 140 entwickeln.



Ergebnis 1 - 24 von 37
12

Pressemitteilung