LOCOSYS ist ein professioneller Hersteller von GPS / GNSS-Produkten / -Modulen.

Smart Cities Infrastruktur

Smart Cities-Infrastrukturen
Smart Cities-Infrastrukturen

Intelligente Straßenbeleuchtungssensoren sind mit Internet of Things (IoT) -Technologien verbunden. LOCOSYS-Module können die Außenbeleuchtung steuern, wodurch es für Beleuchtungseigentümer einfach und erschwinglich wird, die Effizienz, Sicherheit und Vielseitigkeit ihrer kommunalen und gewerblichen Beleuchtungssysteme zu steigern

Verwandte Produkte
  • Timing-Modul - Das ST-1612i-GT-Modul kann gleichzeitig mehrere Satellitenkonstellationen erfassen und verfolgen, einschließlich GPS und GLONASS.
    Timing-Modul
    ST-1612i-GT

    LOCOSYS ST-1612i-GT-Module können gleichzeitig mehrere Satellitenkonstellationen erfassen und verfolgen, darunter GPS, GLONASS, GALILEO und QZSS. Der ST-1612i-GT verfügt über ein genaues PPS für Timing-Anwendungen. Es verfügt über einen T-RAIM-Algorithmus und einen automatischen Vermessungsmodus zum Halten der Position. Außerdem ist 1PPS-Ausgang mit nur einem sichtbaren Satelliten verfügbar. Das präzise GNSS-Timing eignet sich für Anwendungen wie Funkbasisstationen, Femtozellen und Smart Grids.


  • Timing-Modul - Das LOCOSYS ST-1612-T-Modul kann gleichzeitig mehrere Satellitenkonstellationen erfassen und verfolgen, darunter GPS und GLONASS.
    Timing-Modul
    ST-1612-T

    Das LOCOSYS ST-1612-T-Modul kann mehrere Satellitenkonstellationen gleichzeitig erfassen und verfolgen, einschließlich GPS und GLONASS. Der ST-1612-T verfügt über Zeitsteuerungsfunktionen des T-RAIM-Algorithmus und des automatischen Vermessungsmodus zum Halten der Position . Außerdem ist 1PPS-Ausgang mit nur einem sichtbaren Satelliten verfügbar. Das präzise GNSS-Timing eignet sich für Anwendungen wie Kommunikationsbasisstationen und Stromnetze.


  • Submeter-Module
     
(L1 + L5) + 1,8 V. - Die LOCOSYS MC-1010-Vxx-Serie sind leistungsstarke Dualband-GNSS-Positionierungsmodule, mit denen
     
alle globalen zivilen Navigationssysteme verfolgt werden können. Sie verwenden einen 12-nm-Prozess und integrieren eine effiziente
     
Energieverwaltungsarchitektur, um eine geringe Leistung und eine hohe Empfindlichkeit zu erzielen.
    Submeter-Module (L1 + L5) + 1,8 V.
    MC-1010-V2a / MC-1010-V3a

    Die LOCOSYS MC-1010-Vxx-Serie sind leistungsstarke Dualband-GNSS-Positionierungsmodule, mit denen alle globalen zivilen Navigationssysteme verfolgt werden können. Sie verwenden einen 12-nm-Prozess und integrieren eine effiziente Energieverwaltungsarchitektur, um einen geringen Stromverbrauch und eine hohe Empfindlichkeit zu erzielen. Außerdem verringert der gleichzeitige Empfang von L1- und L5-Bandsignalen die Mehrwegverzögerung und erreicht eine Positionsgenauigkeit im Submeterbereich. Die Module unterstützen die Vorhersage der Hybrid-Ephemeride, um einen schnelleren Kaltstart zu erzielen. Eine davon ist die selbst generierte Ephemeridenvorhersage (EASY genannt), für die weder Netzwerkunterstützung noch Eingriffe der Host-CPU erforderlich sind. Dies ist bis zu 3 Tage gültig und wird von Zeit zu Zeit automatisch aktualisiert, wenn das GNSS-Modul eingeschaltet ist und Satelliten verfügbar sind. Die andere ist die vom Server generierte Ephemeridenvorhersage (EPO genannt), die von einem Internetserver abgerufen wird. Dies gilt bis zu 14 Tage. Beide Ephemeridenvorhersagen werden im integrierten Flash-Speicher gespeichert und führen eine Kaltstartzeit von weniger als 15 Sekunden durch. Das HF-Frontend des MC-1010-V3x entspricht speziell den Empfindlichkeitsspezifikationen des AIS 140-Standards (siehe Hinweis in Abb. 3-2). Es ist die beste Lösung für Kunden, die Tracking-Anwendungen gemäß AIS 140 entwerfen.


  • Submeter-Module
     
(L1 + L5) + 3,3 V. - Die LOCOSYS MC-1010-Vxx-Serie sind leistungsstarke Dualband-GNSS-Positionierungsmodule, mit denen
     
alle globalen zivilen Navigationssysteme verfolgt werden können. Sie verwenden einen 12-nm-Prozess und integrieren eine effiziente
     
Energieverwaltungsarchitektur, um eine geringe Leistung und eine hohe Empfindlichkeit zu erzielen.
    Submeter-Module (L1 + L5) + 3,3 V.
    MC-1010-V2b / MC-1010-V3b

    Die LOCOSYS MC-1010-Vxx-Serie sind leistungsstarke Dualband-GNSS-Positionierungsmodule, mit denen alle globalen zivilen Navigationssysteme verfolgt werden können. Sie verwenden einen 12-nm-Prozess und integrieren eine effiziente Energieverwaltungsarchitektur, um einen geringen Stromverbrauch und eine hohe Empfindlichkeit zu erzielen. Außerdem verringert der gleichzeitige Empfang von L1- und L5-Bandsignalen die Mehrwegverzögerung und erreicht eine Positionsgenauigkeit im Submeterbereich. Die Module unterstützen die Vorhersage der Hybrid-Ephemeride, um einen schnelleren Kaltstart zu erzielen. Eine davon ist die selbst generierte Ephemeridenvorhersage (EASY genannt), für die weder Netzwerkunterstützung noch Eingriffe der Host-CPU erforderlich sind. Dies ist bis zu 3 Tage gültig und wird von Zeit zu Zeit automatisch aktualisiert, wenn das GNSS-Modul eingeschaltet ist und Satelliten verfügbar sind. Die andere ist die vom Server generierte Ephemeridenvorhersage (EPO genannt), die von einem Internetserver abgerufen wird. Dies gilt bis zu 14 Tage. Beide Ephemeridenvorhersagen werden im integrierten Flash-Speicher gespeichert und führen eine Kaltstartzeit von weniger als 15 Sekunden durch. Das HF-Frontend des MC-1010-V3x entspricht speziell den Empfindlichkeitsspezifikationen des AIS 140-Standards (siehe Hinweis in Abb. 3-2). Es ist die beste Lösung für Kunden, die Tracking-Anwendungen gemäß AIS 140 entwerfen.


  • Submeter-Module
     
(L1 + L5) + 3,3 V. - Die LOCOSYS MC-1612-Vxx-Serie ist ein leistungsstarkes Dualband-GNSS-Positionierungsmodul, mit dem
     
alle globalen zivilen Navigationssysteme verfolgt werden können. Sie verwenden einen 12-nm-Prozess und integrieren eine effiziente
     
Energieverwaltungsarchitektur, um eine geringe Leistung und eine hohe Empfindlichkeit zu erzielen.
    Submeter-Module (L1 + L5) + 3,3 V.
    MC-1612-V2b / MC-1612-V3b

    Die LOCOSYS MC-1612-Vxx-Serie sind leistungsstarke Dualband-GNSS-Positionierungsmodule, mit denen alle globalen zivilen Navigationssysteme verfolgt werden können. Sie verwenden einen 12-nm-Prozess und integrieren eine effiziente Energieverwaltungsarchitektur, um einen geringen Stromverbrauch und eine hohe Empfindlichkeit zu erzielen. Außerdem verringert der gleichzeitige Empfang von L1- und L5-Bandsignalen die Mehrwegverzögerung und erreicht eine Positionsgenauigkeit im Submeterbereich. Die Module unterstützen die Vorhersage der Hybrid-Ephemeride, um einen schnelleren Kaltstart zu erzielen. Eine davon ist die selbst generierte Ephemeridenvorhersage (EASY genannt), für die weder Netzwerkunterstützung noch Eingriffe der Host-CPU erforderlich sind. Dies ist bis zu 3 Tage gültig und wird von Zeit zu Zeit automatisch aktualisiert, wenn das GNSS-Modul eingeschaltet ist und Satelliten verfügbar sind. Die andere ist die vom Server generierte Ephemeridenvorhersage (EPO genannt), die von einem Internetserver abgerufen wird. Dies gilt bis zu 14 Tage. Beide Ephemeridenvorhersagen werden im integrierten Flash-Speicher gespeichert und führen eine Kaltstartzeit von weniger als 15 Sekunden durch. Das HF-Frontend des MC-1612-V3b wurde speziell für die Empfindlichkeitsspezifikation des AIS 140-Standards entwickelt (siehe Hinweis in Abb. 3-2). Es ist die beste Lösung für Kunden, die Tracking-Anwendungen gemäß AIS 140 entwerfen.


  • Sub-Meter-Smart-Antennenmodul - Bei den Produkten der LS2003x-Vx-Serie handelt es sich um leistungsstarke Dualband-GNSS-Smart-Antennenmodule,
     
einschließlich einer eingebetteten Antenne und GNSS-Empfängerschaltungen, die für ein breites Spektrum von OEM-
     
Systemanwendungen entwickelt wurden.
    Sub-Meter-Smart-Antennenmodul
    LS2003x-Vx

    Bei den Produkten der LS2003x-Vx-Serie handelt es sich um leistungsstarke Dualband-GNSS-Smart-Antennenmodule, einschließlich einer eingebetteten Antenne und GNSS-Empfängerschaltungen, die für ein breites Spektrum von OEM-Systemanwendungen entwickelt wurden. Die GNSS-Smart-Antenne erfasst gleichzeitig sowohl L1- als auch L5-Signale und bietet gleichzeitig eine Positionsgenauigkeit im Submeterbereich. Es bietet Ihnen eine schnelle Zeit bis zur ersten Reparatur, eine überlegene Empfindlichkeit und einen geringen Stromverbrauch. Seine weitreichende Fähigkeit erfüllt die Empfindlichkeitsanforderungen der Fahrzeugnavigation sowie anderer standortbezogener Anwendungen. Die Module unterstützen die Vorhersage der Hybrid-Ephemeride, um einen schnelleren Kaltstart zu erzielen. Eine davon ist die selbst generierte Ephemeridenvorhersage (EASY genannt), für die weder Netzwerkunterstützung noch Eingriffe der Host-CPU erforderlich sind. Dies ist bis zu 3 Tage gültig und wird von Zeit zu Zeit automatisch aktualisiert, wenn das GNSS-Modul eingeschaltet ist und Satelliten verfügbar sind. Die andere ist die vom Server generierte Ephemeridenvorhersage (EPO genannt), die von einem Internet-Server abgerufen wird. Dies gilt bis zu 14 Tage. Beide Ephemeridenvorhersagen werden im integrierten Flash-Speicher gespeichert und führen eine Kaltstartzeit von weniger als 15 Sekunden durch. Die HF-Frontends von LS20030-V3, LS20031-V3 und LS20032-V3 entsprechen speziell den Empfindlichkeitsspezifikationen des AIS 140-Standards. Sie sind die besten Lösungen für Kunden, die Tracking-Anwendungen gemäß AIS 140 entwerfen.


  • RTK Board - RTK-4671-MHPD
    RTK Board
    RTK-4671-MHPD

    LOCOSYS RTK-4671-MHPD ist ein Zweifrequenz-Doppelantennenempfänger für Präzisionslandwirtschaft, Drohnen und langsam fahrende Fahrzeuge. Dieser Empfänger bietet eine schnelle und präzise Kurs- und RTK-Position. Es unterstützt mehrere Konstellationen, einschließlich GPS, GLONASS, BeiDou, GALILEO, QZSS und SBAS, um die Kontinuität und Zuverlässigkeit der präzisen Kurs- und RTK-Position auch in rauen Umgebungen zu verbessern. Darüber hinaus bietet es eine leistungsstarke Kompatibilität mit anderen GNSS-Empfängern auf dem Markt durch flexible Schnittstellen, intelligentes Hardwaredesign und beliebte Protokoll- / Befehlsformate. LOCOSYS RTK-4671-MHPD ist vielseitig, kompakt, intelligent, stromsparend und bietet eine hohe Aktualisierungsrate. Es erfüllt die Anforderungen der meisten standortbasierten Anwendungen.


  • Submeter-Mausempfänger - Bei den Produkten der LS2303x-Vx-Serie handelt es sich um leistungsstarke Dualband-GNSS-Empfänger (auch als GNSS-Maus bezeichnet), die alle globalen zivilen Navigationssysteme (GPS, GLONASS, BDS, GALILEO, QZSS und IRNSS) verfolgen können.
    Submeter-Mausempfänger
    LS2303x-Vx

    Bei den Produkten der LS2303x-Vx-Serie handelt es sich um leistungsstarke Dualband-GNSS-Empfänger (auch als GNSS-Maus bezeichnet), die alle globalen zivilen Navigationssysteme (GPS, GLONASS, BDS, GALILEO, QZSS und IRNSS) verfolgen können. Die GNSS-Maus erfasst gleichzeitig sowohl L1- als auch L5-Signale und bietet gleichzeitig eine Positionsgenauigkeit im Submeterbereich. Es bietet Ihnen eine schnelle Zeit bis zur ersten Reparatur, eine überlegene Empfindlichkeit und einen geringen Stromverbrauch. Seine weitreichende Fähigkeit erfüllt die Empfindlichkeitsanforderungen der Fahrzeugnavigation sowie anderer standortbezogener Anwendungen. Die Empfänger unterstützen die Vorhersage der Hybrid-Ephemeride, um einen schnelleren Kaltstart zu erreichen. Eine selbst erstellte Ephemeridenvorhersage (EASY genannt), bei der weder Netzwerkunterstützung noch Eingriffe der Host-CPU erforderlich sind. Dies ist bis zu 3 Tage gültig und wird von Zeit zu Zeit automatisch aktualisiert, wenn das GNSS-Modul eingeschaltet ist und Satelliten verfügbar sind. Die andere ist die vom Server generierte Ephemeridenvorhersage (EPO genannt), die von einem Internet-Server abgerufen wird. Dies gilt bis zu 14 Tage. Beide Ephemeridenvorhersagen werden im integrierten Flash-Speicher gespeichert und führen eine Kaltstartzeit von weniger als 15 Sekunden durch. Die HF-Frontends des LS2303x-V3 wurden speziell für die Empfindlichkeitsspezifikation entwickelt im AIS 140-Standard enthalten. Sie sind die beste Lösung für Kunden, die Tracking-Anwendungen gemäß AIS 140 entwerfen .


  • PCIe Full / Half Mini Card - LOCOSYS LS26090-GT und LS26091-GT sind GNSS-Module, die in die PCIe Full-Mini-Karte oder die PCIe Half-Mini-Karte integriert sind.
    PCIe Full / Half Mini Card
    LS2609x-GT

    LOCOSYS LS26090-GT und LS26091-GT sind GNSS-Module, die in die PCIe Full-Mini-Karte oder die PCIe Half-Mini-Karte integriert sind. Es bietet Ihnen eine überlegene Empfindlichkeit und Leistung, selbst in städtischen Canyons und in Umgebungen mit dichtem Laub. Die USB-Schnittstelle erleichtert die Integration dieser Module in den Laptop. Diese Module unterstützen die Vorhersage der Hybrid-Ephemeride, um einen schnelleren Kaltstart zu erzielen. Eine davon ist die selbst generierte Ephemeridenvorhersage, für die weder Netzwerkunterstützung noch Eingriffe der Host-CPU erforderlich sind. Dies ist bis zu 3 Tage gültig und wird von Zeit zu Zeit automatisch aktualisiert, wenn das GNSS-Modul eingeschaltet ist und Satelliten verfügbar sind. Die andere ist die vom Server generierte Ephemeridenvorhersage, die von einem Internet-Server abgerufen wird. Dies gilt bis zu 14 Tage. Beide Ephemeridenvorhersagen werden im integrierten Flash-Speicher gespeichert und führen eine Kaltstartzeit von weniger als 15 Sekunden durch.



Pressemitteilung